Käsiger mexikanischer Hühnerauflauf

Käsiger mexikanischer Hühnerauflauf

Käsiger mexikanischer Hühnerauflauf – Eine gelbe Glückseligkeit

Jeder liebt mexikanische Hühnerauflauf, weil er super einfach zu kochen und lecker ist. Der reichhaltige gelbe mexikanische Käse ist das Highlight dieses Rezepts und Sie können mehr Zutaten für mehr Geschmack entdecken. Die Mischung aus saurer Sahne und gewürfelten Chilischoten wird Ihre Essgewohnheit verändern, ohne zu scharf zu sein. Wegen seines käseartigen, cremigen und leicht würzigen Geschmacks genießen vorallem Kinder den mexikanischen Hühnerauflauf. Die Verwendung von grünen Chilischoten lässt Ihr Huhn nicht trocknen, so dass Sie es mit Reis servieren können. Schließlich wird der mexikanische Hühnerauflauf am besten mit Reis serviert. Beginnen wir also mit unserem köstlichen Käse-Rezept und beachten seine Zutaten.

mexikanischer Hühnerauflauf
https://pixabay.com/

Zutaten

Zubereitungsanleitung

  • Heizen Sie Ihren Ofen zuerst auf 175°C vor, um den Hühnerauflauf zu backen.
  • Nun die Hühnerbrüstchen nehmen, in der Länge halbieren und mit Salz und schwarzem Pfeffer von beiden Seiten würzen.
  • Nehmen Sie eine große Pfanne und erhitzen Sie 2 Esslöffel Öl, fügen Hühnerfleisch in einer Schicht nach der anderen hinzu und kochen es, bis es von beiden Seiten eine goldbraune Farbe erhält.
  • Hähnchen in zwei Chargen kochen und bei Bedarf Öl in die nächste Charge geben.
  • Die Tortilla-Chips jetzt nehmen, in einer quadratischen, gebutterten Auflaufform verteilen und dann nacheinander das Brathuhn hinzufügen, aber nicht übereinander legen.
Cheesy Mexican Chicken Casserole
https://pixabay.com/de/
  • Das Hähnchen mit dünn geschnittenen Tomaten und grünen Zwiebeln bestreuen und belegen.
  • Jetzt nehmen Sie eine große Schüssel, fügen Salsa, saure Sahne, gewürfelte grüne Chilischoten, 2 Tassen mexikanischen Käse hinzu und mischen Sie es gut.
  • Diese ganze Mischung in einer dicken Schicht auf das Huhn gießen und mit dem restlichen 1 Tasse mexikanischem Käse bestreuen.
  • Nun das Huhn im vorgeheizten Ofen 15 Minuten backen oder bis der Käse schmilzt und die Sauce Blasen bekommt.
  • Der mexikanische Hühnerauflauf ist servierfertig.
  • Mit Tomatenwürfeln, Avocado und gehacktem Koriander garnieren und genießen!

Schreibe einen Kommentar

×