Ist der Konsum von Reis gesund?

Ist der Konsum von Reis gesund?

Ist der Konsum von Reis gesund?

Ist der Konsum von Reis gesund?

Langkörniger Jasminreis – auch bekannt als Thai Hom Mali Reis oder Thai Duftreis – ist ein köstlicher schaumiger Reis. Das charakteristische blumige Aroma und der nussartige Geschmack dieses einfachen Kohlenhydrats haben begonnen, viel Aufmerksamkeit zu erregen.

Aber wie nahrhaft ist dieses Essen? Ist er noch besser oder gesünder als weißer Reis? Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr.

Jasmine rice in a plate
Wikipedia

Jasminreis Nährwerte

Jasminreis – insbesondere die weiße Sorte – kann eine gesunde Ernährung mit hohem Anteil an Obst, magerem Eiweiß, Gemüse usw. problemlos ergänzen. Brauner Jasminreis hat zusätzliche Vorteile durch Ballaststoffe, die in jeder Ernährung enthalten sein müssen.

Reis im Allgemeinen ist seit jeher ein Grundnahrungsmittel für mehr als die Hälfte der Bevölkerung der ganzen Welt. Sie wird oft dort gefunden, wo andere Arten von Lebensmitteln knapp sind. Reis ist auch preiswert und jederzeit eine gute Nahrungsquelle.

Nährwertangaben

Eine Tasse gekochter Thai Hom Mali Reis enthält folgendes:

  • 39 Gramm Kohlenhydrate
  • 170 Kalorien
  • 3 Gramm Protein
  • Null Gramm Fett, Cholesterin, Ballaststoffe und Eisen

Die meisten der essentiellen Mineralien und Vitamine werden bei der Verarbeitung von Vollkornreis zur weißen Version entfernt. Jasminreis ist in der Regel nicht angereichert. Um Lebensmittel anzureichern, muss der Hersteller jedoch Mineralien und Vitamine zu den Lebensmitteln hinzufügen, die bei der Verarbeitung verloren gegangen sind.

Einige Reisarten können auch mit Eisen- und B-Vitaminen angereichert werden. Daher ist es für Sie von entscheidender Bedeutung, Etiketten zu lesen, bevor Sie sie kaufen. Die Forscher arbeiten jedoch kontinuierlich daran, die Anbaumethoden zu verbessern und die Biotechnologie zu nutzen, um Reis mehr Nahrung zu geben.

Ist Jasminreis gut für dich?

Brauner Jasminreis enthält eine beträchtliche Menge an unlöslichen Ballaststoffen, was der Verdauung zugute kommt. Dies geschieht, indem man die Nahrung schnell durch den Verdauungstrakt spült und auch hilft, den Stuhl weicher zu machen.

In den meisten Fällen wird Jasminreis zusammen mit anderen Arten von gesunden Lebensmitteln verzehrt. Es kann als ausgezeichnete Kohlenhydratquelle dienen, wenn es eine Ernährung ergänzt, die im Folgenden einen hohen Anteil hat:

  • Hülsenfrüchte;
  • Früchte;
  • Mageres Fleisch;
  • Bohnen;
  • Gemüse, etc.

Sportler finden es in der Regel schwierig, ihren täglichen Kohlenhydratbedarf zu decken, besonders wenn sie Ausdauersport betreiben oder sich intensiv bewegen. Jasminreis kann eine ausgezeichnete Auftankhilfe für Sie sein, da er Glykogen leicht in Ihre Muskeln zurückpumpen kann.

Jasmine rice dished
Wikipedia

Proteinarm

Thai Home Mali Reis hat einen bescheidenen Proteingehalt, so dass man sich nicht auf ihn als Proteinquelle verlassen kann. Daher ist es wichtig, unserer Ernährung eine Proteinquelle hinzuzufügen, da der Körper keine Aminosäuren selbst produzieren kann. Damit Ihr Körper optimal funktioniert, essen Sie proteinreiche Lebensmittel für den Stoffwechsel.

Gesundheitliche Aspekte

Brauner Jasminreis hat einen höheren Ballaststoffgehalt und ist nährstoffreicher als sein mit Wildwasser gemahlenes Gegenstück. Laut Forschungen kann das Hinzufügen von Ballaststoffen zu Ihrer Ernährung das Risiko von Fettleibigkeit, Herzerkrankungen und Typ-2-Diabetes reduzieren.

Jasminreis hat einen hohen glykämischen Index (GI) – der irgendwo zwischen 96-116 liegt – auf der GI-Skala. GI-Werte zeigen an, wie schnell ein bestimmtes Lebensmittel Ihren Blutzucker auf ein gefährliches Niveau anheben kann. Einige Lebensmittel mit hohem GI haben Werte von 70 und mehr.

Das bedeutet, dass Menschen mit Diabetes sich für braunen Jasminreis über die weiße Version entscheiden sollten.

Schreibe einen Kommentar

×