Ist getrocknetes Longan gut für Deine Gesundheit?

Ist getrocknetes Longan gut für Deine Gesundheit?

Ist getrocknetes Longan gut für Deine Gesundheit?

Longans, auch “Drachenauge” genannt (wegen einer weißen, okularförmigen Stelle in der Grube, die wie die Pupille eines großen Auges aussieht) sind kleiner und weicher als Lychee-Früchte. Sie sind hellbraun und werden als die kleinen Brüder der Litschi-Früchte bezeichnet. Longans, dessen wissenschaftlicher Name Dimocarpus longan ist, haben ihren Ursprung in China und wurden im Laufe der Zeit auf der ganzen Welt verbreitet. Sie werden heute in Thailand, Indien und vielen anderen Ländern Asiens weit gehend angebaut. Longans sind in der Sommersaison leicht zugänglich und können entweder als Trockenfrüchte oder roh verzehrt werden. Longans haben eine hellbraune und weiche Haut. Sie haben empfindliches weißes Fruchtfleisch, das einen traubenartigen Moschusgeschmack hat und einen winzigen schwarzen Samen umhüllt.

Longan
Von Pixabay.com

Wo kann man sie frisch kaufen?

Außer dem Heimatland sieht man den immergrünen Baum auch in Thailand, Taiwan, Indien, Vietnam und Sri Lanka wachsen. Er braucht einen Jahreszeitenwechsel, aber ohne Frost, was das voll tropische Klima ausschließt. Einen Longan-Baum auf den Philippinen – der nur wenige hundert Meilen südlich von Taiwan liegt – zu züchten, funktioniert jedoch nicht. Die ständige Wärme und der Mangel an ausgeprägten Jahreszeiten führen dazu, dass der Baum keine Früchte trägt.

Es ist unwahrscheinlich, dass Sie den Baum in der Schweiz zum Verkauf in einem der Baumschulen finden, aber einige Gebiete in den USA wie Orange, Los Angeles und San Diego eignen sich hervorragend für seinen Anbau. Obwohl die Bäume die heißen Sommer nicht so gut vertragen, was ein Nachteil außerhalb der Küstenregionen sein kann. Niemand in Europa baut kommerziell Longan an.

Von Pixabay.com

Gesundheitliche Vorteile

  • Longan hilft bei der Behandlung von Nervenproblemen und wird sehr gerne als Antidepressivum empfohlen. Es wirkt moderat auf die Nervosität und steigert nachweislich die Nervenfunktion, reduziert die Reizbarkeit und reduziert die Müdigkeit. Longans hilft bei Schlaflosigkeit und neurasthenischer Neurose und ist auch in der Lage, das Problem der neurasthenischen und Schlafstörungen zu lindern.
  • Longans fördern die Durchblutung und erhöhen die Eisenaufnahme im menschlichen Körper. Dies wiederum verhindert das Entstehen von Anämien.
  • Es ist ein großartiger Energielieferant und ein hervorragendes Qi-Tonikum, das die langfristige Energie erhöht. Als Qi-Tonikum hilft es, Gedächtnisverlust zu vermeiden, Schlaflosigkeit und auch Angstzustände zu lindern, die durch Blut und Qi-Mangel verursacht werden.
  • Dies kommt dem Herzzustand zugute, indem es Stress und Müdigkeit reduziert. Es erfrischt effektiv Milz und Herzerkrankungen, belebt die Blutzirkulation und hat eine beruhigende Wirkung auf das Nervensystem. Es verhindert auch das Risiko von Herzstillstand und Schlaganfällen.
  • Longan ist auch gut für Ihre Haut. Sie haben Anti-Aging-Eigenschaften und werden zur Stärkung der Hautgesundheit eingesetzt.  Diese Frucht ist vor allem für die empfindliche Haut in der Nähe der Augen von Vorteil, da sie das Ablösen und die Rissbildung der Haut reduziert und den Teint stärkt.

Schreibe einen Kommentar

×