Fünf-Sterne-Schweineschnitzel mit Butter-Zitrone Knoblauchsauce

Fünf-Sterne-Schweineschnitzel mit Butter-Zitrone Knoblauchsauce

Schweineschnitzel mit erstklassiger Zitronen-Knoblauchbutter ist ein Pfannengericht, das Ihr Abendmenü verehren und Ihren Bauch mit Geschmack auffüllen kann. Überraschenderweise kann dieses köstliche Gericht jederzeit innerhalb von 30 Minuten mit hausgemachten Zutaten zubereitet werden. Sie können es mit Freunden und Familie genießen. Schnitzel ist der Name einer dünnen Portion weißes Fleisch, welches sich für die schnelle Zubereitung eignet. Die Franzosen nannten dieses dünne Fleischstück Escalope und kochen es nach der gleichen Methode mit nativem Olivenöl. Die Veredelung und Garnierung mit Butter, Zitrone und Knoblauch bringt es auf eine neue Ebene der Fantasie, die in die Realität umgesetzt werden kann. Wenn Sie es jedoch mit Salaten oder gefüllten Kartoffeln serviert bekommen, versichere ich Ihnen, dass Sie sich im Himmel fühlen werden und den Geschmack nie vergessen werden. Aber für den Moment beginnen wir mit unserem einfachen, köstlichen und doch erfreulichen Rezept und den Zutaten.

Knisternde Butter im Schweineschnitzel
Knisternde Butter im Schweineschnitzel

Zutaten

  1. ¼ Becher Weißmehl
  2. 1 Teelöffel  Rosa Salz
  3. ½ Teelöffel grob gemahlener  schwarzer Pfeffer
  4. 2 Volleier
  5. 1 Tasse Semmelbrösel
  6. 2 Schweineschnitzel vom Lendenteil
  7. ¼ Tasse natives Olivenöl extra
  8. 2 Esslöffel gesalzene Butter
  9. 1 Handvoll frische Petersilieblätter
  10. Saft einer Zitrone
  11. 1 Teelöffel getrockneter Thymian
  12. Knoblauchzehe zerhackt

Zubereitung:

  • Entfernen Sie die Silberschicht von jedem Schweinenackenkotelett vorsichtig.
  • Jedes Kotelett flach drücken, indem man es zwischen eine Frischhaltefolie legt und mit einem Fleischklopfer schlägt, bis es doppelt so groß wird.
  • Nun mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen und beiseite stellen.
  • Als nächstes 3 breite Teller nehmen. Teller wie folgt füllen: Mehl in den ersten Teller geben, Semmelbrösel in dem zweiten Teller und Eier in den letzten dazugeben.
  • Fügen Sie getrockneten Thymian in Brotkrumen hinzu und mischen Sie ihn gut, aber verwenden Sie Eierwäsche und mehlen Sie ihn nach Belieben.
  • Nun die abgeflachten Schnitzel umhüllen, zuerst in Mehl, dann in der Eierwäsche und schließlich in den Semmelbröseln.
  • Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen um den Boden abzudecken und die Schnitzel in heißes Öl geben, jede Seite bei schwacher bis mittlerer Hitze garen, bis sie sich zu einem hellen Goldbraun färben.
Schnitzel with Butter Garlic Sauce
Schnitzel with Butter Garlic Sauce
  • Nach dem Kochen von beiden Seiten Butter und Knoblauch in die Pfanne geben, in Öl gut vermischen, indem man die Pfanne eine Minute lang dreht.
  • Nun die Schnitzel vom Herd nehmen und auf die warmen Servierplatten geben.
  • In der gleichen Pfanne gehackte Petersilie und Zitronensaft hinzufügen, eine Weile mischen und sofort über die Schweineschnitzel gießen.
  • Mit einer Zitronenscheibe und Petersilienblättern garnieren.
  • Die köstlichen und atemberaubenden Schweineschnitzel mit Zitronenbutter-Knoblauchsauce sind fertig zum Verzehr. Viel Spaß!

Schreibe einen Kommentar

×